Karriere

Sie wollen ein Teil des CDP-Teams werden? 

Hier finden Sie immer die aktuellen Stellenangebote!

Wir freuen und auf Ihre Bewerbung!

 

Softwareentwickler m/wStreifen_oben

Erfahren Sie mehr über das Stellenangebot

    Dienstort: Seestadt Aspern / Vollzeit (ab Oktober 2017)
    Aufgabenbereich:
    Schwerpunktmäßig umfassen Ihre Tätigkeiten die Konzeption und Umsetzung von Software im Umfeld von CNC-Werkzeugmaschinen sowie die Entwicklung verschiedenster Apps, GUIs oder Interfaces zur tieferen Integration von Maschinen und Steuerungen in einer vernetzten Umgebung.
    Dabei erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit einem Maschinenhersteller aus Österreich. In einem Team aus wissenschaftlichen Partnern von österreichischen und internationalen Universitäten, sowie Mitarbeiter aus der Industrie soll auf bestehenden Lösungen, neue Möglichkeiten geschaffen werden.
    Ihr ideales Profil:
     Abgeschlossenes Informatik Studium (FH/Uni)
     Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (C++, C# bevorzugt)
     Kenntnisse über Industrielle Kommunikationssysteme (ProfiBus, ProfiNet, ModbusTCP, etc.)
     Kenntnisse über Webtechnologien (HTML, …)

    Wir bieten Ihnen …
    … eine abwechslungsreiche, kreative Tätigkeit in einem der aktuell für den Industriestandort Österreich entscheidenden Forschungs- und Entwicklungsfelder, Zugang zu führenden Unternehmen im Bereich der diskreten Produktion, in der Sie den nötigen Raum für die Umsetzung eigener Ideen in einem freundlichen und kollegialen Umfeld vorfinden werden. Für die Stelle (Vollzeit) ist ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von EUR 2224,09 € brutto/Monat (Basis Vollzeit)
    vorgesehen. Eine Überzahlung in der Größenordnung von EUR 700,- kann auf Basis Ihrer
    Qualifikationen vereinbart werden.

    Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter Tel. +43-664-84-86-159 bzw. per E-Mail unter christoph.pollak@acdp.at (Geschäftsführung, CDP GmbH).

    Dienstort: CDP GmbH, Wien Seestadt/ Vollzeit (ab Jan2018) /
    Kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt.2.224 EUR, mit Bereitschaft zur Überzahlung(ca. 700 EUR)
    Unser gemeinsames Ziel: Der Aufbau eines Demonstrators im Rahmen „Adaptiver
    Produktionssysteme“ zur Herstellung eines neuartigen HOERBIGER Hochleistungsventils im automotiven Umfeld zur Serieneinführung in Asien.

    Ihr ideales Profil:

     Abgeschlossenes Studium Maschinenbau /
    Maschinenbau-Wirtschaft / Mechatronik
     Interesse an Schnittstellen zwischen Fertigung
    und Informatik
     Eigenständiges, zielorientiertes Arbeiten in
    einem internationalen Team
     Freude an der Zusammenarbeit zwischen
    Industrie und Wissenschaft
     Verständnis für automotive QM Systeme
     Bestehende Berufserfahrung im automotiven
    Umfeld vorteilhaft (1-3 Jahre)
     Offen für Auslandsaufenthalte (China)
     Gute Englischkenntnisse
    Wir bieten Ihnen:
     Fertigungsprozessentwicklung für ein neues
    HOERBIGER Produkt
     Mitwirkung bei kostenoptimierenden
    Designänderungen gemeinsam mit F&E
    HOERBIGER
     Planung/Beschaffung des
    Fertigungsequipments
     Management der APQP Qualitätsvorgaben nach
    automotiven Standards
     Industrialisierung des Prozesses bei
    HOERBIGER in China
     Kreative, abwechslungsreiche Zusammenarbeit
    in einem innovativen Forschungscenter
    Bereit für eine Herausforderung?
    Das Kooperationsprojekt ist eine ideale Gelegenheit innovative Forschung mit einem realen Industrialisierungsprojekt zu verbinden und bietet zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email an:
    christoph.pollak@acdp.at (Geschäftsführung, CDP GmbH)
    gernot.mauthner@hoerbiger.com (Head of Production Technology, HOERBIGER Engine)

    streifen_unten